ASKÖ - Ried in der Riedmark

Willkommen bei der ASKÖ Ried in der Riedmark!


Die ASKÖ Ried in der Riedmark setzt sich aus 2 Sektionen - Volleyball, Turnen- und Leichtathletik - zusammen und ist seit 1975 fixer Bestandteil des Rieder Vereinslebens.

Nehmen Sie sich Zeit und informieren Sie sich über unsere Tätigkeiten und Erfolge in den unterschiedlichen Sektionen.

Vielleicht finden Sie selbst Interesse an der einen oder anderen sportlichen Aktivität, die Ihnen von bestens ausgebildeten BetreuerInnen und TrainerInnen angeboten wird.

Die jeweiligen Kontaktadressen entnehmen Sie bitte den Informationen in den einzelnen Sparten.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen.

Sport Frei Hannes Wiesinger, Obmann

Berichte


askoe

Bewegungspfad

Sektion: 2
Erstellt am: 15.04.2021

ASKÖ BEWEGUNGSPFAD „Wir bewegen Ried“

Da aufgrund der Corona- Pandemie das Vereinsleben nahezu zum Stillstand gekommen ist, suchten die ASKÖ VorturnerInnen nach einer Möglichkeit, Fitness und Bewegung in Ried wieder zu aktivieren!

Dank des Engagements von Elisabeth und Robert Kernstock wurde der ASKÖ-Bewegungspfad ins Leben gerufen, ein motiviertes ASKÖ Vorturner-Team arbeitete gemeinsam an der Umsetzung!

Der ASKÖ Bewegungspfad- „Wir bewegen Ried“ bietet ein Outdoor- Trainingsangebot für alle Altersstufen - für Erwachsene, Jugendliche sowie auch für Kinder!

Dieses neue Bewegungsprogramm für Alt und Jung besteht aus 10 Stationen, bei jeder Station befindet sich eine Schautafel, auf der die Übungen, durch Fotos unterstützt, erklärt werden und wo auch Tipps zur richtigen Ausführung gegeben werden. Ein QR-Code auf der Tafel verbindet mit einem Youtube - Video, auf dem ein ASKÖ-Vorturner oder eine Vorturnerin die Übung nochmals erklärt und sie gemeinsam mit dem Trainierenden ausführt.

Jede Station besteht aus 2 Übungen (1 Set), jede Übung wird für 45 Sekunden und insgesamt dreimal durchgeführt. Übungsanfänger können die Anzahl der Wiederholungen jederzeit reduzieren.

Der neue Bewegungspfad beginnt auf dem Feldweg am Bach hinter dem Feuerwehrhaus, endet bei der kleinen Brücke Richtung „Auf der Linde“ und dauert ca. 45-55 Minuten.

Dieses Outdoor-Ganzkörpertraining für jedermann startet rechtzeitig mit den wärmeren Temperaturen im April, unsere VorturnerInnen bieten am 15. April sowie am 29. April von 18.30-19.30 – natürlich Corona-konform – eine Übungsbegleitung vor Ort an.

Mit diesem neuen Bewegungsangebot möchte die ASKÖ – Sektion Turnen und Leichtathletik- alle Riederinnen und Rieder animieren, fit und fröhlich ins Frühjahr zu starten, denn: „Gemeinsam bewegen wir Ried“!


askoe

Covid2

Sektion: 2
Erstellt am: 02.11.2020

Liebe Eltern, Kinder und Sportbegeisterte

  

Aufgrund der derzeitigen Maßnahmen bezüglich Covid19 müssen wir euch leider erneut mitteilen, dass momentan kein ASKÖ Turnen mehr stattfinden wird. Momentan ist es untersagt in Hallen Sport zu betreiben. Sobald sich die Lage ändert und wir wieder einen sicheren Turnbetrieb anbieten können, werden wir das mitteilen. Bis dahin, bleibt gesund, schaut auf euch und haltet euch fit mit Rad fahren, laufen, spazieren gehen...


askoe

Titel

Sektion: 2
Erstellt am: 05.10.2020

Es freut uns sehr, dass so viele Mädchen zum VS Turnen kommen möchten. Leider dürfen laut Gesetz momentan nur 10 Teilnehmerinnen im Turnsaal turnen. Aus diesem Grund  haben wir die VS Mädchen bereits in 2 Gruppen geteilt, die 14tägig turnen.
Wir bitten daher um Verständnis, dass wir zurzeit bei den VS Mädchen einen Aufnahmestopp haben und die neuen Kinder auf einer Warteliste stehen. Sobald sich die Situation mit den Teilnehmerbeschränkungen ändert, werden Sie verständigt. 


askoe

Turnbetrieb Herbst 2020

Sektion: 2
Erstellt am: 06.09.2020

Es freut uns sehr, dass wir nun im Herbst ab 21. 9. 2020 wieder mit unserem Turnbetrieb starten können.

Die Gesundheit von uns allen liegt uns sehr am Herzen und daher haben wir uns Covid Maßnahmen überlegt, damit wir einen möglichst sicheren Turnbetrieb anbieten können. Selbstverständlich werden wir die gesetzlichen Auflagen erfüllen und auf Änderungen umgehend reagieren.


Covid Maßnahmen für das Kinderturnen:

• Eltern warten bitte draußen vor dem Eingang auf ihre Kinder und gehen nicht in die Garderoben

• Kinder warten bitte vor der Schule beim Turnsaaleingang auf ihre Vorturner

• Um ein Vermischen der Gruppen zu verhindern und beide Garderoben nutzen zu können, werden die einzelnen Turngruppen nur mit ihren Vorturnern die Garderobe betreten bzw. auch wieder gemeinsam verlassen

• Garderoben und Turnsaal werden ausreichend gelüftet

• Hände waschen vor und nach den Turnstunden

• Telefonnummern der Eltern und Kinder (falls vorhanden) wird von den Vorturnern aktualisiert, damit Informationen schneller verbreitet werden können. Eventuell auch eine WhatsApp Gruppe erstellen

• Es werden Anwesenheitslisten geführt

• Bitte nur gesunde Kinder zum Training kommen

• Kranke Kinder bitte sofort abholen

• Bei den Trainingseinheiten wird darauf geachtet, dass der direkte Körperkontakt sich auf ein Minimum beschränkt

• Es müssen keine Masken im Turnsaal getragen werden, wer möchte kann beim Betreten und Verlassen des Turnsaales eine Maske tragen

• Bei Gruppengrößen über 20 Teilnehmer wird die Gruppe geteilt

• Sollten sich gesetzliche Änderungen ergeben, so werden wir diese natürlich einhalten (siehe Ampelfarben in unserem Bezirk - bei orange und rot voraussichtlich kein Turnbetrieb) - Eltern und Kids werden dann von uns verständigt



askoe

Bewegt im Park

Sektion: 2
Erstellt am: 06.07.2020

Liebe Eltern, liebe Kids!

Im Rahmen der Aktion „Bewegt im Park“ möchten wir heuer in den Ferien für alle Kinder, die Lust auf Bewegung haben „Spiel – Sport und Spaß im Freien“ anbieten.

Abgehalten werden die Trainingsstunden von unseren VorturnerInnen und VolleyballtrainierInnen. Es ist keine Anmeldung notwendig, man kann jederzeit kommen und muss auch kein Vereinsmitglied sein.

Wer kann kommen:  alle Mädchen und Burschen zwischen 6 -14 Jahre

Wo: Sportplatz Volksschule Ried/Rdm.

Wann: jeden Do, ab 16. 7. von 19-20 Uhr (insgesamt 10 mal)

Kosten: kostenlos

Selbstverständlich nehmen wir die aktuellen Covid Bestimmungen ernst und werden die geltenden Bestimmungen einhalten.

Nähere Informationen findet ihr auch unter: https://www.bewegt-im-park.at

Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme


Veranstaltungen


askoe

22. Volleyball Ortsmeisterschaft

Sektion: 5
Wo: Rieder Beachvolleyballplätze
Wann: 01.07.2023 10:00

01. Juli 2023, Beginn: 10:00 Uhr

Mixed 4 - 4, mindestens 1 Dame am Spielfeld

Nenngeld: 30 € / Team
Nennschluss: 25. Juni 2023
Kontakt:
Reinhard Wahlmüller Tel 0650 2909 640, Mail: r.wahlmueller@eduhi.at
Hannes Wiesinger
Tel 0664 617 2444, Mail: hannes_wiesinger@aon.at
CU
die Rieder Volleyballteams 


askoe

4. Rieder Fetzengaudi

Sektion: 5
Wo: Stockhalle Ried
Wann: 04.02.2023 19:00

Wir freuen uns, dass wir heuer zum 4. mal die Fetzengaudi gemeinsam mit der Union und der Musikkapelle veranstalten können und freuen uns, wenn ihr sehr zahlreich, verkleidet und mit guter Laune daran teilnehmt.


askoe

SILVESTERLAUF & SILVESTERWALKING

Sektion: 5
Wo: Volksschule Ried
Wann: 31.12.2022 15:00

Heuer wird der sportliche Jahresausklang beim Laufen oder Walken wieder stattfinden.

Wir treffen uns zum Start um 15:00 bei der VS Ried.

Nach ca. 1 Stunde Sport stoßen wir auf das neue Jahr mit einem Glaserl Sekt an.

Prosit Neujahr!


Chronik


Im Dezember 1974 schlug bei der Gründungsversammlung die Geburtsstunde des Sportvereines ASKÖ Ried in der Riedmark.

Praktisch aus dem Nichts (keine Sportanlage, kein Geld, keine Sportutensilien) ist die ASKÖ zu einem in unserer Gemeinde anerkannten und geschätzten Verein aufgestiegen, der das sportliche und gesellschaftliche Leben in der Gemeinde entscheidend mitprägt.

Die Sportarten

  • 1975 wurden die ersten Sportarten wie Turnen, Leichtathletik, Wandern und Eisstockschießen betrieben.
  • 1976 war es die Sektion Wintersport die mit Ski-Alpin und Nordisch den Betrieb aufnahm.
  • 1983 nahm die Sektion Stockschießen ihre sportlichen Aktivitäten auf.
  • 1985 erfolgt die Gründung der Sektion Volleyball.
  • 1994 wurde das Seniorenturnen gemeinsam mit dem Pensionistenverband ins Leben gerufen.
  • 1999 wurde der Langsam-Lauf-Treff gegründet
  • 2003 wurde das Nordic-Walking im Verein ins Leben gerufen.
  • 2012 wurde die Sektion Wandern und Radfahren aufgrund zu geringer Nachfrage  eingestellt.
  • 2022 wurde die Sektion Stockschießen eingestellt

Die Sektionsleiter

Turnen und Leichtathletik

  • 1975 - 1980 Franz Tremetsberger und Johann Kropfreiter
  • 1980 - 1985 Franz Tremetsberger und Wöckinger Florian jun.
  • 1985 - 1995 Josef Wöckinger und Franz Edelmayr
  • 1995 - 2000 Franz Edelmayr und Florian Wöckinger jun.
  • 2000 - 2005 Gerhard Breselmayr und Veronika Thürridl
  • 2005 - 2012 Gerhard Buchberger und Margit Zeitzmann
  • 2012 - 2022  Margit Zeitzmann und Florian Schinninger
  • seit 2022 Katrin Plank und Margit Zeitzmann

Volleyball

  • seit 1985 Hannes Wiesinger und Reinhard Wahlmüller

Stockschießen

  • 1983 - 1985 Erich Primetshofer sen.
  • 1985 - 2003 Florian Wöckinger und Helmut Sigl
  • 2003 - 2010 Erich Primetshofer und Florian Wöckinger jun.
  • 2010 - 2022 Erich Primetshofer, Franz Hörzenberger und Aloisia Sigl

Wintersport

  • 1975 - 2000 Florian Wöckinger sen. Günter Haider, Sigi Holzer
  • 2000 - 2005 Günter Haider und Wolfgang Janko
  • 2005 - 2022 Wolfgang Janko

Wandern und Radfahren

  • 1975 - 2010 Willi Pretl und Reinhard Stemmer
  • 2010 - 2012 Isabell Wiederholt

Vorstand


Obmann

  • Johannes Wiesinger

Obmannstellvertreter

  • Margit Zeitzmann
  • Bernhard Mayrhofer
  • Markus Kastner

Kassier

  • Manfred Thürridl

Kassierstellvertreter

  • Robert Kernstock

Schriftführerin

  • Veronika Thürridl

Schriftführerinstellvertreter

  • Elisabeth Kernstock

Kontrolle

  • Johann Enzenhofer
  • Manfred Haßlmayr
  • Ulrike Edelmayr

Beirat

  • Manfred Wiesinger
  • Martin Rabl
  • Petra Wiesinger

Sektionsleiter

  • Johannes Wiesinger, Volleyball
    Stellvertreter: Reinhard Wahlmüller, Volleyball
  • Katrin Plank, Turnen u. Leichtathletik
    Stellvertreter: Kastenhofer Stefan und Margit Zeitzmann, Turnen u. Leichtathletik