ASKÖ - Sektion Volleyball
Ried in der Riedmark

Sektion Volleyball


Über uns


Die Sektion Volleyball bietet für Kinder, Jugendliche und Erwachsene die Möglichkeit Volleyball zu erlernen und an Meisterschaften des OÖVV und Turnieren teilzunehmen.

Volleyball ist ein Mannschaftssport und fördert daher neben der körperlichen Fitness auch die Sozialkompetenz der Spieler.

In der Sektion Volleyball steht das Miteinander im Vordergrund. Gemeinsam werden natürlich auch sportliche Ziele festgelegt, und in den Trainings wird daran gearbeitet, diese Ziele auch zu erreichen.

Unsere Betreuer sind gut ausgebildete Trainer, Lehrwarte und Übungsleiter.

Sektionsleiter:

Stellvertreter:

Reinhard Wahlmüller

Tel.-Nr.: 0650 290 96 40

Berichte


askoe

Volleyball OM 2018

Erstellt am: 29.06.2018

Hochsommerliches Wetter am 09. Juni - wie bestellt. Die 26 teilnehmenden Teams genossen die Beachvolleyball OM in Ried. Auf 6 Feldern spielten die Mixed Teams nach der Vorrunde in drei Gruppen um die jeweiligen Titel im Profi- Hobby- und Just4Fun-Bewerb. Bei der Siegerehrung gab es für jedes Team einen schönen Preis zu gewinnen.
Es hat Spaß gemacht!


askoe

6. Platz der U13 Mädchen bei der Staatsmeisterschaft 2018

Erstellt am: 07.05.2018

Die 9 Rieder Volleyballspielerinnen zeigten bei der U12 Staatsmeisterschaft in Oberndorf bei Salzburg ihr Können. Am 1.Tag gewannen die Volleyballmädls alle drei Spiele (Purgstall 2:1, Weer-Kolsass 2:0, Sokol V Wien 2:0) und belegten daher in Gruppe C Platz 1. 
Am zweiten Spieltag hieß der Gegner Eisenerz-Trofaiach. Satz 1 war heiß umkämpft und Eisenerz setzte sich knapp mit 25:23 durch. Im zweiten Satz spielten sich die Riederinnen ein10 Punkte Vorsprung heraus und schließlich beendeten die eingewechselten Spielerinnen den Satz mit 25:18. Im Entscheidungssatz hatten die Gegnerinnen die besseren Nerven und gewannen 15:10.
So hieß der Gegner im nächsten Spiel Hartberg. Das Spiel lief sehr gut und unsere Mädls konnten sich über zwei gewonnene Sätze freuen. Sieg-Sieg-Sieg!
Im Platzspiel um Platz 5 waren die Klagenfurter Wildcats die Gegnerinnen. Im 1. Satz wurde den zahlreichen Rieder Fans ein hochklassiges spannendes Duell geboten. Am Ende behielten die Wilcats ganz knapp - nach Satzball für Ried bei 24 Punkten - mit 27:25 die Oberhand. Im zweiten Satz war die Konzentration dahin und das Spiel ging verloren. 
Mit Platz 6 (von 16 Teams)  erreichten die U12 Mädls ein respektable Platzierung. Gratulation


askoe

Landesmeistertitel für die U11 Burschen

Erstellt am: 29.04.2018

Das Rieder U11 Team um Kapitän Martin Auer und Betreuer Reinhard Wahlmüller setzten sich im Finalspiel gegen Linz Steg mit 2:0 durch und eroberten damit den Landesmeistertitel. Mit der Teilnahme als Vertreter Oberösterreichs bei der Staatsmeisterschaft am 02. und 3. Juni in Tirol geht ein Traum der Burschen in Erfüllung. 
Gratulation an das U11 Team: Moritz Pernerstorfer, Florian Leitner, Martin Auer, Christian Leitner und Erfolgscoach Reinhard Wahlmüller


askoe

U12 Volleyball Mädls sind Landesmeister 2018

Erstellt am: 07.04.2018

Beim Landesfinale der U12 Volleyball Landesmeisterschaft sicherten sich die Rieder Volleyball-Girls mit zwei souveränen Siegen gegen Linz Steg und Eberstalzell den Landesmeistertitel. 
Bild 1. Reihe:  Lara Spiegl, Luise Kramesch, Katharina Harrer, Leonie Wahlmüller
2. Reihe: Kristina Jany, Victoria Lenczuk, Zümra Güler, Lena Etzlstorfer, Magdalena Dirnberger, Betreuer Hannes Wiesinger

Die Mädchen vertreten Oberösterreich Anfang Mai bei den U12 Volleyball Bundesmeisterschaften in Salzburg


askoe

Peter ZAK Volleyball Turnier 2017

Erstellt am: 02.10.2017


Veranstaltungen


askoe

21. Rieder Volleyball Ortsmeisterschaft am 02. Juli 2022

Wo: Rieder Beachvolleyballplätze
Wann: 02.07.2022 10:00

MIXED  4 - 4,  mindestens 1 Dame auf dem Spielfeld

Nenngeld:  20 € / Team

Nennschluss: 24. Juni 2022

Anmeldung bei

Reinhard Wahlmüller Tel 0650 2909 640  r.wahlmueller@eduhi.at  oder

Hannes Wiesinger   Tel 0664 617 2444   hannes_wiesinger@aon.at

CU

die Rieder Volleyballteams


askoe

Volleyball Ortsmeisterschaft 2019

Wo: Rieder Volleyballplätze
Wann: 15.06.2019 10:00

20. Rieder Volleyball Ortsmeisterschaft

Mixed, 4-4, mindestens 1 Dame auf dem Spielfeld

Nenngeld: 20 €/Team, inkl. 1 Freigetränk/Spieler

Nennschluss: 12. Juni 2019

Anmeldung bei

- Reinhard Wahlmüller, 0650 2909 640, r.wahlmueller@eduhi.at oder

- Hannes Wiesinger, 0664 617 2444, hannes_wiesinger@aon.at

Für das leibliche Wohl wird gesorgt!

Rechtzeitig anmelden - Turnier für max. 30 Teams

CU

die Rieder Volleyballteams


askoe

Volleyball Heimrunde

Wo: NMS Ried/Rdm.
Wann: 10.02.2018 13:00

In der letzten Runde des Grunddurchganges geht es gegen die Linzer Teams ADM und Sportliga um wichtige Punkte.

Das Rieder Publikum wird wieder eine großartige Stimmung in der Rieder "Hexenkesselarena" erzeugen.

Wir sehen uns, die Rieder Volleyballer.


askoe

Volleyball Heimrunde

Wo: NMS Ried/Riedmark
Wann: 14.01.2018 12:00

Die Rieder Volleyballer laden zur 1. Heimrunde im neuen Jahr ein.

Wir sind motiviert - hoffentlich auch ihr!?

Bis bald, die Rieder Volleyballer


askoe

Volleyball Heimspiele

Wo: NMS Ried
Wann: 21.10.2017 13:00

Die 1. Volleyball Heimrunde der Saison 2017-18.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

LG, die Rieder Volleyballer


Fotos







Herren

Herren

Über uns

Wir sind das Volleyball Herrenteam der ASKÖ Ried/Riedmark.



Trainingstermine:

Dienstag, Donnerstag 19:00 - 21:30 NMS Ried/Rdm

Gründungsjahr:

1985

Spielklasse:

1. Landesliga

Letzte Erfolge:

18/19: 1. Landesliga Rang 4

Tabelle:

Spieltermine:

Positionen:

  • Hirsch Andreas / Mittelblock
  • Hirsch Bernhard / Mittelblock
  • Hirschmugel Gerald / Mittelblock
  • Kloibhofer Martin / Außenangriff
  • Lang Mathias / Außenangriff
  • Lemp Oliver / Außenangriff
  • Mayr Martin / Diagonal
  • Mayrhofer Bernhard / Mittelblock
  • Mayrhofer Harald / Diagonal
  • Mayrhofer Michael / Mittelblock
  • Pilgerstorfer Tobias / Außenangriff
  • Roidinger Philip / Außenangriff
  • Wahlmüller Markus / Aufspieler
  • Wiesinger Thomas / Außenangriff

Trainer:

Markus Wahlmüller

Bernhard Mayrhofer

Volleyball Mixed

Über uns

Wir legen den Schwerpunkt auf das Spielen und Spaß an der Bewegung.
Bei uns sind alle willkommen, die Volleyball hobbymäßig spielen wollen.



Trainingstermine:

Dienstag 19:00 - 21:00 VS Ried

U13 Mädls

Über uns

U13 und Anfängertraining



Trainingstermine:

Freitag 15:00 - 16:30 VS Ried

U13 Boys

Über uns

U13 und Anfängertraining



Trainingstermine:

Freitag 15:00 - 16:30 VS Ried

U14-U15 Mädls

Trainingstermine:

Dienstag / Freitag 17:30 - 19:00 / 16:30 - 18:00 MS Ried / VS Ried

Trainer:

Bernhard Mayrhofer

Daniel Lengauer

Hannes Wiesinger

U14 Boys

Trainingstermine:

Dienstag / Freitag 17:30 - 19:00 / 16:30 - 18:00 MS Ried / VS Ried

Trainer:

Bernhard Mayrhofer

Daniel Lengauer

Hannes Wiesinger

Team Tag Uhrzeit Ort Trainer
Herren Dienstag, Donnerstag 19:00 - 21:30 NMS Ried/Rdm Markus Wahlmüller, Bernhard Mayrhofer,
Volleyball Mixed Dienstag 19:00 - 21:00 VS Ried
U13 Mädls Freitag 15:00 - 16:30 VS Ried
U13 Boys Freitag 15:00 - 16:30 VS Ried
U14-U15 Mädls Dienstag / Freitag 17:30 - 19:00 / 16:30 - 18:00 MS Ried / VS Ried Bernhard Mayrhofer, Daniel Lengauer, Hannes Wiesinger,
U14 Boys Dienstag / Freitag 17:30 - 19:00 / 16:30 - 18:00 MS Ried / VS Ried Bernhard Mayrhofer, Daniel Lengauer, Hannes Wiesinger,

Chronik


  • 1985: Gründung der Sektion Volleyball
  • 1985/86: Erstmals nehmen je ein Damen- und Herrenteam an der Meisterschaft des OÖVV teil. Seitdem ist mindestens ein Herrenteam fixer Bestandteil in der Meisterschaft des OÖVV.
  • Auch ein Damenteam war bis auf die Saisonen 95/96 bis 98/99 immer bei der OÖ. Meisterschaft dabei.
  • 1987/88: Im weiblichen Nachwuchs spielte in der Saison 87/88 erstmals ein Rieder Juniorenteam Meisterschaft.
  • 1992/93: Schüler weiblich nehmen an der OÖ Meisterschaft teil
  • Die Rieder Herren steigen in die 1. Landesliga auf und spielen dort 2 Saisonen
  • 1993/94: Das Rieder Damenteam spielt eine Saison in der 1. Landesliga
  • Weiblicher Nachwuchs: Jugendteam (93/94 und 94/95)
  • 1994/95: Erstmals nahm ein Mixed Team (mind. 3 Damen am Feld) an der Meisterschaft teil. Die Mixed Mannschaft war bis zur Saison 98/99 im Meisterschaftsbetrieb dabei.
  • 1999/2000: Erneuter Aufstieg der Herren in die 1. Landesliga und Meldung einer 2. Rieder Herrenmannschaft. Herren 2 spielte von 99/00 bis 2001/02 in der 1. Klasse.
  • Erstmals spielte auch bei den Burschen ein Junioren - Nachwuchsteam mit.
  • 2000: Im August 2000 wurde der neue Beachvolleyballplatz mit der 1. Volleyball-Ortsmeisterschaft eingeweiht, die seit diesem Zeitpunkt fixer Bestandteil im Rieder Sportprogramm ist.
  • 2001/02: Das Volleyballangebot wird im Jugendbereich erweitert. Im Kleinfeldbereich (U11, U12, und U13) wurden Trainingsgruppen gebildet. Die Rieder Volleyball-Nachwuchserfolgsstory begann. Seit der Saison 2001/02 nehmen die Rieder Nachwuchsvolleyballer mit durchschnittlich 6 Teams an den verschiedenen Meisterschaften (U11-U19, Raiffeisencup, Staatsmeisterschaften,…) teil.
  • 2003: Herren spielen wieder in der 2. Landesliga
  • 2005/06: Vizelandesmeister U13 männlich und Landesmeister U12 männlich
  • Vizelandesmeister U11 männlich
  • 8.Platz bei U13 und U11 Staatsmeisterschaft und 6. Platz bei U12 Staatsmeisterschaft!
  • 2006/07: Landesmeister U11 männlich
  • 3.Platz U11 weiblich
  • 7. Platz (männlich) und 13. Platz (weiblich) bei der U11 Staatsmeisterschaft
  • 2007/08: U12 männlich Landesmeister
  • 3. Platz U15 männlich
  • 3. Platz U11 männlich
  • 13. Platz bei U12 Staatsmeisterschaft
  • 2008/09: 2. Platz in der Landesmeisterschaft U17 männlich
  • 2. Platz in der U13 männlich Landesmeisterschaft – 8.Platz bei Staatsmeisterschaft
  • 2. Platz bei der U11 männlich Landesmeisterschaft – 11. Platz bei der Staatsmeisterschaft
  • Landesmeistertitel im Beachvolleyball bei U18 und U16 weiblich sowie bei U16 und U14 männlich
  • 2009/10 3. Platz U19 männlich
  • 2. Platz U12 männlich
  • Landesmeister U11 männlich, 3. Platz U11 weiblich
  • Staatsmeisterschaften: Rang 8 U11 männlich
  • Rang 14 U12 männlich
  • Rang 17 U11 weiblich
  • 2010/11: 3. Platz U19 männlich
  • 2011/12: Damen 2. Platz im Aufstiegsplayoff für die 1. Landesliga
  • 2012/13: 1. Landesliga Damen Platz 4
  • U17 männlich Platz 3
  • 2013/14: 1. Landesliga Damen Platz 4
  • 2. Landesliga Herren Platz 1
  • U12 weiblich 3. Platz